KONZEPT • KALKULATION • MUSIKPRODUKTION • KOMPONISTENAUSWAHL • SONGPLOTTING AM BILD • COPYRIGHT CLEARANCE • MUSIKVERMARKTUNG

Die DAYDREAM Music & Media GmbH mit Sitz in München und Köln wurde 1990 von dem ehemaligen BMG-Manager Klaus Jan Frers als erste unabhängige Music Supervising Agentur hierzulande gegründet und hat über 250 nationale und internationale Soundtrack-Produktionen im Bereich Spielfilm und Werbung betreut. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der inhaltlichen Beratung, der Rechteklärung für Originalsongs und der Produktion dramaturgischer sowie Song-orientierter Filmmusik. In diesem Zusammenhang wurde für viele Komponisten und Interpreten ein Sprungbrett für eine nachhaltige Karriere geschaffen. 
 
Bis heute arbeiten wir täglich an der Perfektionierung unserer Serviceleistungen und bauen unser Netzwerk an der Schnittstelle zwischen Film und Musik weiter aus. Unser Schwerpunkt liegt aktuell auf der gezielten Musikproduktion von Songs und der Einbindung namhafter Künstler im Rahmen einer Filmproduktion. Ein Grund dafür ist die starke Kostensteigerung im Bereich der Lizenzierung von Originaltiteln. Eigenproduktionen sind damit eine wichtige Alternative für Filmproduzenten geworden. 
 
Im Bereich der Zweitauswertung realisierte DAYDREAM mittlerweile mehr als 100 Tonträgerveröffentlichungen. Weiter bieten wir unseren Partnern die Gesamtbetreuung bei der Gründung und Administration eines eigenen Musikverlages sowie Finanzierungshilfen für Filmmusik an. Klaus Frers ist als Dozent an der Hochschule für Film und Fernsehen in München und anderen Ausbildungsforen tätig. Im Bereich Markenkommunikation entwickelte DAYDREAM Konzepte und Strategien für das Musikmarketing diverser Marken, u.a. Red Bull.

 

Services:
+ Gesamtheitliche Musikbetreuung vom Drehbuch bis zur Filmvermarktung
+ Musikkonzept und Kalkulation auf Drehbuch- oder Rohschnittbasis
+ Casting Komponisten und Interpreten (inkl. Ausschreibungen/Pitches)
+ Produktionsleitung Song- und Filmmusikproduktion inkl. Casting namhafter Interpreten
+ Vertragserstellung und Kosten-Controlling
+ Copyright Clearances (Rechteklärung Master-Use & Sync)
+ Songvorschläge und Editing am Bild (AVID Pro Tools)
+ Songsuche und Rechteklärung von Austauschmusik für eine internationale Filmfassung
+ Finanzierung von Filmmusik per AMRA Publishing
+ Gründung und Administration des Produzenten-eigenen Musikverlages